Baselworld Press

Presse

Pressedienste

Pressedienste ausschliesslich für Pressevertreter. Akkreditieren Sie sich und erfahren Sie mehr über die weiteren Dienste. 

Presseakkreditierung

AKKREDITIEREN SIE SICH ONLINE UND HOLEN SIE IHREN PRESSEBADGE VOR ORT AUF DER MESSE AB

Bereits bei Baselworld registriert?

 

Noch nicht bei Baselworld registriert?

Um auf Ihr Profil zuzugreifen, loggen Sie sich bitte hier ein. Dort können Sie Ihre Personenangaben prüfen oder berichtigen, aktuelle Nachweise über Ihre journalistische Tätigkeit hochladen und Ihren Akkreditierungsantrag für die Baselworld 2017 einreichen.   Bitte klicken Sie hier, um zur Presseakkreditierungsseite zu gelangen. Dort können Sie ein Profil erstellen, aktuelle Nachweise über Ihre journalistische Tätigkeit hochladen und Ihren Akkreditierungsantrag für die Baselworld 2017 einreichen.

Pressebadges werden ausschliesslich an entsprechend akkreditierte Pressevertreter ausgegeben. Die Presseakkreditierungsrichtlinien und die Anforderungen für die Presseakkreditierung finden Sie hier.

Sie können Ihre Akkreditierung nur online beantragen. Bitte stellen Sie sicher, dass Sie Ihre Akkreditierung samt Bestätigung erhalten haben, bevor Sie zur Messe kommen!

Weisen Sie an der Badge-Abholstelle (Halle 1, Eingang Süd) ein offizielles Ausweisdokument und Ihren Bestätigungsbeleg / Ihre Bestätigungs-E-Mail vor, um Ihren Pressebadge zu erhalten.

"Badge Pick-up"-Theken:
Standort:
Halle 1, Eingang Süd

Öffnungszeiten

Dienstag, 21. März 2017
14.00 - 18.00
Mittwoch, 22. – Mittwoch, 29. März 2017
8.30 - 18.30
Donnerstag, 30. März 2017
8.30 - 16.00

Presseparkplätze

Für akkreditierte Pressevertreter, die über die Baselworld berichten, steht eine begrenzte Anzahl an Parkplätzen zur Verfügung. Zudem gibt es einen Shuttle-Service, der Pressevertreter vom Parkplatz zur Messe und zurück bringt.

Die Einfahrt auf den Parkplatz ist ausschliesslich Pressevertretern vorbehalten, die über einen gültigen Pressebadge oder einen Presse-Voucher für die Baselworld verfügen.

Die Baselworld kann nicht garantieren, dass Parkplätze verfügbar sind. Daher werden Journalisten dazu animiert, wenn möglich öffentliche Verkehrsmittel zu benutzen.

Sondererlaubnis für das Parkieren auf dem Messegelände

TV-Teams mit Kameras und anderen sperrigen Ausrüstungsgegenständen können eine Sondererlaubnis beantragen, um auf das Messegelände zu fahren und ihre Ausrüstung aus- und einzuladen. Um diese Sondererlaubnis zu erhalten, kontaktieren Sie bitte: parking@messe.ch

Pressezentrum

Das Pressezentrum liegt zentral im 1. Stock unweit des Foyers von Halle 1, Eingang Süd, und soll Pressevertretern, die über die Messe berichten, ein optimales Arbeitsumfeld bieten. Es versorgt Journalisten mit der erforderlichen Infrastruktur sowie mit einer Vielzahl von Serviceleistungen.

Das Swiss Press Centre ist Teil des Pressezentrums.

Als akkreditierter Pressevertreter können Sie Ihren Pressebadge oder Ihre VIP-Einladung zu den Öffnungszeiten an den "Badge Pick-up"-Theken im Foyer von Halle 1, Eingang Süd, abholen.