Baselworld Exhibitors

News

Medienmitteilung herunter laden:

Sie können alle aktuellen Pressemitteilungen nach Bedarf herunterladen.

  • 31. Oktober 2018

    BASELWORLD PRÄSENTIERT HOTEL-PARTNER

    Medienmitteilung herunter laden:
    Die Baselworld hat heute ihr Hotel-Partnerprogramm präsentiert. Insgesamt 40 Hotels werden Partner der Weltmesse für Uhren und Schmuck, davon 26 „Official Partner“ und 14 „Preferred Partner“. Die teilnehmenden Häuser stehen für rund zwei Drittel der Hotelkapazitäten in Basel und Umgebung.

  • 30. Juli 2018

    baselworld 2019 mit zahlreichen neuen ideen und formaten

    Medienmitteilung herunter laden:
    Baselworld, die weltweit wichtigste Messe für Uhren, Schmuck und Edelsteine, kündigt für 2019 zahlreiche Innovationen an. Mit Bedauern reagiert man auf die Ankündigung der Swatch Group, der Baselworld 2019 fernzubleiben, widerspricht aber der in der NZZ vom gestrigen Sonntag publizierten Darstellung, die Aussteller seien über das neue Konzept nicht informiert worden.

  • 28. März 2018

    GELUNGENE AUSGABE 2018: ALLE TOP-BRANDS STELLEN AUCH 2019 AUF DER BASELWORLD AUS

    Medienmitteilung herunter laden:
    Die Baselworld schloss gestern nach sieben erfolgreichen Tagen ihre Tore. Auf der erstmals stattfindenden Bilanzpressekonferenz der Baselworld, der weltweit wichtigsten Messe für Uhren, Schmuck und Edelsteine, konstatierte Sylvie Ritter, Managing Director der Baselworld, eine gelungene Ausgabe 2018. Die überwiegende Mehrheit der Aussteller habe sehr gute Geschäfte getätigt. Trotz der Verkürzung der Messedauer um zwei Tage ist die Besucherzahl stabil geblieben. Das neue Format – weniger Austeller und kürzere Messedauer – ist gut angekommen. 

  • 24. März 2018

    BASELWORLD VERZEICHNET AN DEN ERSTEN BEIDEN TAGEN 8% MEHR BESUCHER

    Medienmitteilung herunter laden:

    FÜHRENDE MARKEN SEHR ZUFRIEDEN MIT MESSEAUFTAKT
    Basel, Schweiz, 24. März 2018: Baselworld, die weltweit größte Fachmesse für Uhren, Schmuck und Edelsteine, konnte an den ersten beiden Messetagen einen Zuwachs von 8% an Fachbesuchern gegenüber dem Vorjahr verzeichnen.